Jugend

1. Jugendwart: Stefan Nitzinger

Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen. Jugendfeuerwehren werden gebraucht - um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrechtzuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinsinn bedeutet. Jugendfeuerwehren stehen mittendrin.

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Erlstätt besteht zur Zeit aus sechs Feuerwehranwärtern.

Die Jugendlichen erlangen in monatlichen Übungen das nötige Wissen und Fähigkeiten um ab dem 18. Lebensjahr in den aktiven Dienst einzutreten. Neben den regelmäßigen Übungen bieten wir den Anwärtern die Möglichkeit in zusätzlichen Veranstaltungen und Schulungen ihr Wissen zu vertiefen und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.

Falls wir dein Interesse geweckt haben, und du älter als 14 Jahre bist komm einfach vorbei oder melde dich unter: 

jugendwart@feuerwehr-erlstaett.de